Lade Karte ...

Datum: 26.07.2015 - 11.08.2015

Jugendfreizeiten Jugendfreizeiten / 14 - 17 Jahre


Für Outdoorfans

Ihr denkt Schweden hat nichts zu bieten außer Elche und Fleischbällchen? Fehlanzeige!!! Kleine rote Häuser, tiefblaue Seen und die Paddel warten auf euch.

Unser Freizeitort befindet sich in der Provinz Västergötland, ca. 90 km südöstlich von Göteborg. Die Gegend um Sjöasen ist als großes Kanu-, Wander- und Fischgebiet bekannt. Wer mal richtig „raus“ möchte, ist in Schweden an der richtigen Adresse!

Wir starten mit einer gemeinsamen Kanutour und durchpaddeln das Fluss- und Seensystem von Västergötland. Übernachtet wird in dieser Zeit auf zauberhaften Wiesen und Waldlichtungen. Kanus, Zelte und alles was wir für die Tour brauchen, bekommen wir gestellt.

Die zweite Woche verbringen wir in einem Haus direkt am See und den Stugas, den kleinen Holzhütten, die auf dem angrenzenden Gelände stehen. Dort befindet sich auch ein Haus mit Gruppenküche und Gruppenraum. Hier habt ihr Gelegenheit, euch nach der Kanutour zu erholen. Nach dem Wachwerden könnt ihr den Blick auf einen wunderschönen See genießen. Ihr könnt Angeln, ein Floß bauen oder einfach Schwimmen. Euch stehen mehrere Kanadier und Badebretter zur Verfügung. Oder ihr nutzt die Sauna, das Volleyballfeld oder die Tischtennisplatte. Kochen werdet ihr auf dieser Freizeit gemeinsam mit euren Freizeitleiter/innen.

Wenn ihr genug von Wasser, Wald und Landschaft habt, dann ist ein Ausflug in die zweitgrößte Stadt Schwedens, Göteborg, eine tolle Abwechslung. Bei so viel Natur und Abenteuer machen Bummeln und Shoppen dann bestimmt doppelt Spaß!

Infobox

Freizeit-Nr.: 322915

Fahrt ab/bis Frankfurt

Unterkunft in Holzhütten und Zelten

Vollverpflegung (Selbstkocher)

Programm mit Kanutour und Fahrt nach Göteborg

Freizeitleitung (3 Teamer/innen)

Versicherungen

20-24 Teilnehmer/innen

Kosten: 585€



Mit einem Freund teilen