Ostern: Jugendfreizeit in Taizé

Besondere Gemeinschaft spüren
Taizé Jugendfreizeit Meditation Pilgern Jugendreise

Erlebt mit uns, wie schön es ist, Gemeinschaft zu leben und zu spüren…

Ostern mal anders

Taizé ist ein außergewöhnlicher Ort, an dem junge Menschen aus der ganzen Welt zusammenkommen – und Ostern ist eine ganz besondere Zeit, um dort zu sein! Ein besonderes Highlight wird der Ostersonntag sein.

Ein Tag in Taizé

Der Tag ist gegliedert von den drei Gebetszeiten, dazwischen trefft ihr euch in internationalen Kleingruppen. Du erfährst dabei viel über das Leben der anderen jungen Menschen, ihre Träume und Ideen und kannst ganz neue Erfahrungen auf dich wirken lassen. Gänsehaut-Momente sind hier garantiert, vor allem beim abendlichen Oyak: Gute Stimmung, Gesänge und eine besondere Gemeinschaft machen es zu einem unvergesslichen Erlebnis!

Unterbringung in Mehrbettzimmern

Untergebracht sind wir in Taizé. Dort schlafen wir in Mehrbettzimmern. Verpflegt werden wir vor Ort, jedoch gibt es einen Tisch- und Spüldienst.

Anmeldungen bitte nur über die Katholische Jugendkirche Jona: info@jugendkirche-jona.de, Telefon 069 2475750

Foto: tsry360/ stock.adobe.com

Freizeit-Nr.: 322723

Leistungen

  • Fahrt ab/bis Frankfurt
  • Unterkunft in Mehrbettzimmern
  • Vollpension
  • pädagogisches Programm
  • Auslandskrankenversicherung
  • verbindliches Vortreffen am 24.03.2023
  • Nachtreffen am 28.04.2023
  • Betreuungsschlüssel 1:7

Anmeldungen bitte nur über die Katholische Jugendkirche Jona
(s. links)

329

p.P. für 9 Tage